Herzlich willkommen!

Ich heiße Sie herzlich willkommen auf meiner Internetpräsenz!

Als ich im Dezember 2011  meinen aktiven Dienst als evangelischer Gemeindepfarrer der Erlöserkirchengemeinde (in Moabit) beendete und in den Ruhestand trat, schenkte mir meine Gemeinde zum Abschied freundlicherweise diese Internetpräsenz mit der Bitte,  Artikel und Texte, die im Rahmen meiner langjährigen Tätigkeit  entstanden sind, hier noch einmal zu veröffentlichen, um so mit den daran interessierten Gemeindegliedern in Verbindung bleiben zu können.

Die Artikel, die Sie hier lesen können, entstammen also überwiegend dem Gemeindeblatt der Erlöserkirchengemeinde, Berlin-Moabit. Hinzugekommen sind Texte, die in  jener Zeit zur Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Themenabenden verfaßt wurden.  Einige Texte wurden ursprünglich im Pfarrkonvent in Schöneberg gehalten oder standen bereits in dem von mir in den Jahren 1987 - 1990 zusammen mit Pfarrer Knut Henke redigierten Evang. Gemeindeblatt Berlin des Schöneberger Kirchenkreises. Einige ausgewählte Artikel wurden in  der theologischen Zeitschrift "Quatember" abgedruckt. Verschiedene Meditationen oder Andachten, die anderswo bereits erschienen waren, sind hier ebenfalls wieder zugänglich gemacht.

In der Regel wurden die Texte für diesen Internetauftritt geringfügig überarbeitet, ohne die neue Rechtschreibung immer zu berücksichtigen. Etwaige orthographische Fehler bitte ich deshalb zu entschuldigen.

Bitte haben Sie außerdem Geduld, wenn Artikel, die Sie vielleicht suchen, noch nicht eingestellt sind.

Interessenten an Kreisen und Gottesdiensten, die ich  als "Ehrenamtlicher" weiterhin regelmäßig oder in gewissen Abständen in der Erlösergemeinde halte, bitte ich, zu diesem Zweck die Homepage der Erlösergemeinde (unter www.erloesergemeinde-moabit.de) anzuklicken, wo Sie auch über andere laufende Veranstaltungen informiert werden. 

Wenn Sie Kontakt zu mir herstellen wollen, können Sie das per email unter w-massalsky@versanet.de tun.


Berlin, im September 2012                                                Wolfgang Massalsky